Seelengrund

Buchprojekt

Exposé
 
Die Mechanismen des Alltags             
 
Eine Lektüre für Menschen in beratenden Tätigkeiten und für alle, die gerne
einen Blick hinter die Kulissen und Alltagsmasken ihrer Mitmenschen werfen.
 
Da die verschiedenen Abwehrmechanismen erwiesenermaßen die Erlebnisweise,
die Verhaltensstruktur, die Gewohnheiten, die Motivationen und damit den
Charakter eines Menschen weitgehend und maßgeblich bestimmen, sind diese
Aspekte im täglichen Leben stets präsent. Ebenso wie Übertragungen, die
nahezu jede Begegnung, sowie die damit verbundene Erwartungshaltung eines
Menschen grundlegend prägen. Weil gerade diese Aspekte der psycho-
analytischen Theorie eine wichtige Grundlage für ein besseres Verständnis der
innerpsychischen Vorgänge und des sichtbaren Verhaltens bilden, können die
nachfolgenden Ausführungen nicht nur für Menschen in beratenden Tätigkeiten
sehr interessant, aufschlussreich und folgenreich sein.
 
Dieses Buch soll dem Berater als Unterstützung dienen und als spannende
Lektüre für alle, die gerne einen Blick hinter die Kulissen und Alltagsmasken ihrer
Mitmenschen werfen. Im Folgenden werden wissenswerte Erkenntnisse der
psychoanalytischen Forschung anhand von einfachen, leicht nachvollziehbaren
und alltäglichen Beispielen erläutert und verschiedene spezifische Problemlöse-
möglichkeiten aufgezeigt. Die darin enthaltene und bisher umfangreichste
Sammlung von Abwehrmechanismen, dient zudem als pragmatisches Handbuch
und kleines Nachschlagewerk.
 
Die Lektüre dient zu einem besseren Verständnis unserer Mitmenschen sowie
der eigenen Persönlichkeit und gibt dadurch auch Aufschluß über viele Alltags-
phänomene, wie z.B.
 
• weshalb sich manche Menschen gegenüber Autoritäten machtlos fühlen
 
• warum man sich in einem Raum oder Restaurant gerne an den selben Platz setzt
 
• weshalb wir manchmal über noch so lahme Witze herzhaft lachen können
 
• warum uns unsere Menschenkenntnis oft täuschen kann
 
• wieso manche Personen einfach nicht aus ihren Fehlern lernen und sich immer
  wieder in die selben ungünstigen Situationen begeben oder diese scheinbar
  magisch anziehen
 
• weshalb manche Personen trotz reichlichen Bemühungen keinen passenden
  Partner finden können - und warum manche Paare sich schnell finden und fast
  schon unheimlich gut harmonieren
 
• wieso eine Maus oder eine Spinne große Ängste hervorrufen kann
 
• warum wir von unseren Mitmenschen auch bei ganz einfachen Dingen
  manchmal zu viel verlangen
 
• weshalb ein banales Beispielen tiefe Einblicke gewähren und sehr verräterisch
  sein kann
 
• was eine Redewendung, ein Vergleich oder ein Sprichwort über den Erzähler
  offenbart
 
• wieso sich viele Frauen bei der Geburt ihrer Kinder stundenlang quälen müssen
  und andere ihre Kinder ganz nebenbei in wenigen Minuten zur Welt bringen
  können
 
• weshalb manche Menschen trotz eines traumatischen Erlebnisses oder eines
  schweren Verlustes ganz normal weiterleben und fröhlich sein können
 
• warum manche Personen trotz vieler negativer Eigenschaften und Lebens-
  umstände mit sich selbst und ihrer Umwelt rundum zufrieden sein können
 
 
So erweist sich Freuds Psychoanalyse oft spannender als jeder Krimi . . .

 

2017 © Seelengrund-Online | Impressum | AGB | Datenschutz | Buchprojekt | Verschiedenes